Marges 2017 (Blanc de negres)

Marges 2017 (Blanc de negres) Weißweine

Marges 2017 (Blanc de negres)

Die Reben Mantonegro und Tempranillo, die in den kältesten Gebieten auf den Trockensteinmauern des Superna-Tals wachsen, werden mit großer Sorgfalt geerntet, um zu verhindern, dass die Schalen brechen und ihre Farbe auf den Wein übertragen. Er ist ein Blanc de Negres in seiner striktesten Version. Die Trauben werden kalt gepresst, sehr schnell, der Ertrag ist deshalb gering. Eigene, von "pie de cuba" ausgewählte Hefen werden in den Most eingearbeitet, der 25 Tage lang bei sehr niedriger Temperatur gärt. Um seine Frische und Eigenheiten zu erhalten, findet keine malolaktische Gärung statt.

Hinweise zur DEGUSTATION

Sehr blasse Farbe, gelber Besatz. Sein Aroma ist fruchtig, Ananas, Birne und Banane vermischen sich mit den würzigen Noten des Mantonegro. Sehr voluminös, etwas salziger Charakter, kraftvoll, lang und tief, erfrischend.

Paarungen

Vorspeisen, Nüsse, leichte Gerichte und avantgardistische Küche.

Optimale Trinktemperatur 10 - 12ºC

INKL. MWST. - KOSTENLOSE LIEFERUNG - MINDESTBESTELLUNG 3 FLASCHEN

12€ Jede Einheit

Zum Warenkorb hinzufügen